Ton aus Plessa

Rohstoffe aus der Region für die Region

 
03533 5320
Link verschicken   Drucken
 
Produkte und Dienstleistungen

 

Die durch die KERATON Kies- und Tongruben GmbH geförderten Tone verfügen über eine Vielzahl besonderer Eigenschaften insbesondere für nichtkeramische Anwendungen. Eine effektive Qualitätssicherung durch kontinuierliche Produktionsüberwachung, Produktprüfungen und interne sowie externe Rohstoff- und Mischungsanalysen garantieren in Verbindung mit auf Langfristigkeit angelegten Kundenbeziehungen sowie einer sorgfältigen Sortierung und ausreichenden Lagerkapazitäten zuverlässige Lieferfähigkeit bei gleichbleibend hoher Qualität.

Folgende Materialien werden in Plessa gefördert und aufbereitet bzw. können über KERATON bezogen werden:

 

  • Rohtone als Deponie- und Deichbaustoffe

  • Tonmehle und -granulate

  • Annahme Boden

  • Sand und Füllboden

  • Fremdwiegung mit Straßenfahrzeugwaage

 

Rohton Gewinnung
Rohton Tonhalde
Rohton Tonhalde 2
Rohton

 

  • Bereitstellung von Tonen Plessa TM und TL (mittelplastisch bis leichtplastisch)

  • Eignung für Deponie- (Oberflächen- und Basisabdichtung) und Deichbaustoffe

  • Chemische Analysen Ton TM, Ton TL

  • Tone sind gekennzeichnet durch hohe Homogenität

 

Tonmehl
Herstellung Tongranulat
Herstellung Tongranulat 2
Tonmehle und -granulate

 

  • Erstellung von konzeptionellen Mischungen nach Ihren Anforderungen
  • Brechen und Mischen von Tonen in einer Kornfraktion 0 – 40 mm Tongranulat, Tonmehl
  • Lohngranulierung in Standardkörnungen 0 – 2 mm, 0 – 3 mm, 0 – 6 mm und 0 – 8 mm nach Kundenwunsch
  • Einlagerung mineralischer Rohstoffe (Tone mit einer Kapazität von 2.500 Tonnen)
  • Abgabe von Kleinmengen von Tonmehlen für Privatkunden (link Shop)

Tonmehl a
Tonmehl b
Tonmehl c